20. November 2017
Textinhalt herunterladen [PDF]

Freundschaftsturnier Gipf-Oberfrick am 13.05.2017

Am Samstagmorgen trat der Shotokan Karatedo Aesch LU mit 8 Wettkämpfer an das Freundschaftsturnier des Karateclubs Ishin, Gipf-Oberfrick an.

Zur Webseite Ishin Dojo Karateclub Gipf-Oberfrick

 

Mit dem Sponsorenbus von „Auto Leisibach“ konnten wir gemeinsam fahren und den Kindern im Anschluss auch nach Hause bringen.

 

 

Unsere 8 Karatekas zeigten vollen Einsatz. Sie Kämpfte Runde für Runde weiter.
Marco Bruderer, der sein erstes Turnier absolvierte, Jonah Ming, Ricci Mattmann, Mike Höltschi und Marco Kurmann, kamen alle einen oder zwei Runden weiter.
In der Kategorie Kata überraschte uns Ben Gölis mit dem tollen 4. Platz.
Im Kumite überraschten uns grad zwei Karatekas. Celine Wyss zeigte vollen Einsatz und dies wurde mit dem 4. Platz belohnt. Iloy Lamers kämpfte tolle Kämpfe und wurde mit dem 2. Platz belohnt.

Danke alle Karatekas für euren grossartigen Einsatz, wir sind richtig stolz auf euch.

Das Freundschaftsturnier wurde vom Karateclub Ishin, Gipf-Oberfrick organisiert.
Die Organisation und Durchführung waren gut und speditiv. So konnte die Kämpfe effizient und spannend durchgeführt werden und ermöglichte der Teilnehmer den besten Leistungen abzurufen.

Im Namen der Shotokan Karatedo Aesch LU, danken wir dem OK-Team und ihren Helfern für die grossartige Arbeit.

Ebenfalls ein Dankeschön an Sensei Kilian und Sensei Gemma. Die Beide haben mehrere Aufgaben gehabt. Am Tatami betreuten beide die Karatekas und zusätzlich fungierten beide abwechselnd als Schiedsrichter. Sensei Kilian hat als Chauffeur die Kinder sicher nach Hause gebracht. Sensei Gemma nützte die Zeitlücken für Fotos.

 

Wir danken „Auto Leisibach AG, Hitzkirch“  ganz herzlich für unseren Sponsorbus.

Bericht: Sensei Gemma Plugge