25. September 2017

Der Karateverein zählt rund 81 Mitglieder aus allen Altersstufen, die bis zu dreimal wöchentlich in der Turnhalle Aesch LU, der japanischen Kampfkunst nachgehen.

Neben dem Sport wird auch diszipliniertes Verhalten, Respekt, Kennenlernen und Weiterentwickeln des Körpergefühls vermittelt; vor allem aber wird Freundschaft großgeschrieben.

Im Shotokan Karatedo Aesch wird das traditionelle Shotokan Karatedo nach dem legendären Meister Gichin Funakoshi, vermittelt. Chefinstruktor und Gründer des SKISF, Shihan Koga Rikuta, 9. Dan-Schwarzgurtträger weist uns immerzu den richtigen Weg.

vereinsfoto 2014Vereinsfoto vom Juni 2014 mit Koga Shihan 9.Dan (Mitte Vorne)